SCL wurde zweimal Deutscher Meister : Vor 50 Jahren !

Die "Blitzmädels" kamen zum Empfang ins SCL-Clubheim

Ein seltenes Jubiläum gab es 2011 im SCL zu würdigen : Vor 50 Jahren wurde die Weibliche A-Jugend aus der SCL-Leichtathletik-Abteilung Deutscher Meister im Fünfkampf. Nach dem Erfolg 1961 in Kiel schafften die „Blitzmädels“, wie sie damals in der Presse getauft wurden, die Titelverteidigung 1962 in Weinheim.

Im Flieger nach Berlin mit Bertha Schneider (links): Hinten von rechts Barbara Kaeding, Trainer Bernhard Nordmann, Sigrid Nordmann und Angela Schorsch. Vorne von rechts Wera Bohne, Inge Schröder und Christa Elsler.

Die SCL-Damen sorgten damals für viel Wirbel. In beiden Jahren gab die Langenhagener Stadtverwaltung einen Empfang, bei dem Bürgermeister Wagener und Stadtdirektor Lange die Deutsche Meisterschaft würdigten. 1962 spendierte die Stadt Langenhagen sogar eine Berlinreise als Ehrengeschenk. Begleitet von der stellvertretenden Bürgermeisterin Bertha Schneider startete das SCL-Team auf dem Langenhagener Flughafen und erholte sich im noblen Berliner Hilton Hotel.

 

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums wollte der SCL-Vorstand das erfolgreiche Leichtathletik-Team kennenlernen, das dem SCL die bisher einzige Deutsche Meisterschaft seiner Vereinsgeschichte beschert hat. So fand das Wiedersehens-Treffen der „Blitzmädels“ diesmal das erste Mal im Clubheim des SCL statt. Inge Schröder, Angela Derra, Sigrid Moski und Wera Gellrich waren gekommen, während Christa Drust und Barbara Westphal kurzfristig wegen Erkrankungen absagen mussten.

Vor 50 Jahren Deutsche Meister: Inge Schröder, Sigrid Moski, Angela Derra und Wera Gellrich.

Die "Blitzmädels" schilderten dem SCL-Vorsitzenden Christian Schneider und seiner Stellvertreterin Jessica Brandes, die zum Zeitpunkt der Deutschen Meisterschaft noch gar nicht auf der Welt waren, die primitiven Trainingsbedingungen auf dem alten SCL-Jahn-Sportplatz am Berliner Platz. Mindestens 3-4 Mal pro Woche wurde unter Anleitung von Trainer Bernhard Nordmann auf der staubigen Bahn ausgiebig geübt. Die Disziplinen beim Fünfkampf waren 100-Meter-Lauf, Diskuswerfen, Kugelstossen, Hochsprung und Weitsprung.

„Vor allem das Diskuswerfen haben wir alle gehasst, denn dieses Gerät machte immer, was es wollte“, erzählt Wera Gellrich mit einem Schmunzeln im Gesicht. Sie ruft die erfolgreiche Mannschaft immer wieder in mehrjährigen Abständen zu Wiedersehens-Treffen zusammen.  Nur die 7.erfolgreiche Sportlerin, Hannelore Werner, die kurz nach der Deutschen Meisterschaft Langenhagen wegen ihres Studiums verliess, konnte bis heute nicht ausfindig gemacht werden.

Zum Empfang kamen auch einige Zeitzeugen, die den Triumpfh 1961/62 direkt miterlebt hatten: SCL-Ehrenpräsident Conny Mössinger, der ehemalige Leichtathletiktrainer  Karl-Heinz Schulz und die damaligen Aktiven Rainer Lohse und Werner Köhler, der den überraschten Damen damals mit einem selbstgemalten Plakat bei der Ankunft auf dem Hauptbahnhof zur Deutschen Meisterschaft gratulierte. Der heutige SCL-Leichtathletik-Abteilungsleiter Andreas Veer hörte sich die zahlreichen Anekdoten an, um daraus ein Erfolgsrezept für einen erneuten großen Titel zu entwickeln.

Die Deutschen Meister von 1961/62 beim Empfang im SCL-Clubheim: (Von links) Conny Mössinger, Jessica Brandes, Inge Schröder, Christian Schneider, Wera Gellrich, Andreas Veer, Rainer Lohse, Sigrid Moski, Angela Derra, Karl-Heinz Schulz und Werner Köhler.

Kegelbahnen geschlossen

Die Kegelbahnen im SCL-Clubheim können zur Zeit nicht genutzt werden, da die Folgen des zwischen Weihnachten und Neujahr extremen Grundwassereintritts noch nicht restlos beseitigt werden konnten. Somit werden momentan keine Buchungen angenommen. 

YOGA beim SCL

Jeden Montag ab 17 Uhr

Anmeldung zum Yoga-Kurs über die SCL-Homepage

oder an die SCL-Geschäftsstelle

Welche Sport-Angebote gibt es im SCL für Deine Altersklasse ?

Auf der Seite "Sportangebote+ Probetraining" kann jeder nachsehen, welche Sportangebote der Abteilungen, getrennt nach weiblichen und männlichen Sportlern sowie nach Altersklassen, vorhanden sind.

Wer an einem Probetraining für seine Altersklasse in einer bestimmten Sportart teilnehmen will, klickt auf die Seite Sportangebot+Probetraining und schickt dort den Probetraining-Gutschein an die richtige Abteilung ab.

Das Wetter auf dem SCL-Platz:

Gesamt-Besucher von SCL-aktuell :