Um die aktuelle Vorschau und alle

Spiel-Ergebnisse

der SCL-Abteilungen Handball und Fussball

zu sehen, klicke auf den jeweiligen Button !

Weihnachtseinkäufe während die Kinder kegeln

Weil Weihnachten mal wieder überraschend kommt, hat die Vereinsjugendleitung am Samstag, 1.12.2018 für einige Stunden die Kegelbahn in der SCL- Clubgaststätte reserviert. Während die Kinder mit uns kegeln, können die Eltern die Zeit nutzen, um Besorgungen für die Weihnachtsfeiertage zu machen.

Getränke sowie Pommes zum Mittag stellen wir zur Verfügung. Das Angebot ist kostenfrei und richtet sich ausschließlich an Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren, die Mitglied im SC Langenhagen sind.

Wir sind von 11 bis 15 Uhr vor Ort. Damit wir planen können, teilt uns bitte bis zum 20. November 2018 mit, wie viele Kinder in welchem Alter ihr uns für welchen Zeitraum bringt. Bitte per Mail an: sara-lenste@web.de  . Unbedingt mitzubringen sind feste und saubere Hallenschuhe !

Handballer danken den Sponsoren !

Die 1.Handball-Herren traf sich beim Sponsor Restaurant Ropoto mit den Inhabern zu einem gemeinsamen Foto. Das nette, griechische Restaurant in der Hindenburgstraße in Langenhagen spendierte die neuen, grauen Adidas-Pullover.  Wir freuen uns auf die Weihnachtsfeier bei Euch ! Ein Riesen-Dankeschön an dieser Stelle !

Ein weiterer Dank geht an die Firma Fritz Wohlenberg GmbH und ihren Geschäftsführer Theo Knäbe, der die dazugehörigen Hosen zur Verfügung stellte. 

Schnellstens anmelden : Erste-Hilfe-Lehrgang beim SCL

Liebe Vereinsmitglieder,

am 1.12.2018 führt das Deutsche Rote Kreuz auf Wunsch der SCL-Turnabteilung einen 1. Hilfe-Kurs in unserem Vereinsheim durch.

Leider liegen bisher nur 9 Anmeldungen vor. Es müssen jedoch mindestens 11 Teilnehmer, jedoch nicht mehr als 15 sein.

Wer möchte noch teilnehmen?

Bitte meldet euch umgehend, ansonsten müssen wir u. U. den Kurs kostenverpflichtend zurückgeben.

  • Termin:   1.12.2018 , Samstag
  • Zeit:        9.00 – 17.00 Uhr
  • Ort:         SCL-Clubheim, Leibnizstr. 56, 30853 Langenhagen

Anmeldungen schnellstens an W. Osing, Tel: 0172-5418959 oder per Mail an: osing@htp-tel.de

Tänzer wählen neuen Abteilungsvorstand am 15.November

Da der bisherige Leiter der SCL-Tanzsparte, Karl-Jürgen Lüdecke, zurückgetreten war, wurde vom SCL-Vorstand kommissarisch eine neue Abteilungsleitung  eingesetzt. Das Amt haben in enger Zusammenarbeit Elvira Zerth und Gisela Riemer übernommen.

Am 15. November 2018 um 19 Uhr ist im SCL-Clubheim eine Versammlung der Tanz-Abteilung geplant, wo die Mitglieder dann einen neuen Vorstand wählen können.

                                   Einladung

Der Sport Club Langenhagen e. V. , Abteilung Tanzen lädt seine Mitglieder zur Abteilungsversammlung 2018 ein.

Termin: Donnerstag, 15.11.2018 um 19.00 Uhr

Ort: Clubheim, Leibnizstr. 56, 30853 Langenhagen

Tagesordnung:              Mehr lesen...

                    SCL-Turnabteilung sucht dringend Übungsleiter

Der Leiter der SCL-Turnabteilung, Wilfried Osing (Foto) sucht dringend zum nächstmöglichem Termin Übungsleiterinnen und Übungsleiter für folgende Bereiche :

  1. Vertretungslehrkräfte für Wirbelsäule und Osteoporose
  2. Kindertanz, Hip-Hop, Breakdance, Aerobic

  3. Funktionsgymnastik für Frauen und Männer, unter dem Motto Spaß und Freude an der Bewegung

  4. Fitness/ Gruppenfitness

  5. Workout - Gymnastik

  6. Übungsleiter für Trampolinturnen

  • Anzahl der Stunden nach Bedarf

  • Bezahlung nach Qualifikation und Lizenz. Lizenzen können auch erworben werden.

  • Vorstellungsgespräch und Probestunde nach Eingang der Meldungen

Mit der Bitte um eine kurze formlose Bewerbung an:

Wilfried Osing, E-Mail: osing@htp-tel.de oder an die Geschäftsstelle des  SC Langenhagen.

SCL-Turnerin Lea Winter auf Bundesebene erfolgreich

Lea Winter (rechts oben) im Niedersachsen-Kader

Die Kaderturnerin der DTB – Talentschule beim SC Langenhagen, Lea Winter, konnte beim Länderwettbewerb, dem Deutschlandpokal, auf der ganzen Linie überzeugen. Lea, die im Augenblick ausschließlich bei der Landestrainerin Annette Lefebre im Landesstützpunkt in Badenstedt trainiert, startete mit drei weiteren Turnerinnen aus Niedersachsen in der Altersstufe 13 – 15 Jahre. Hier belegte die Mannschaft einen hervorragenden und auch überraschenden 4. Platz.

In ihrer Altersstufe 13 war Lea die sechsbeste Turnerin des Wettkampfes. Sie überzeugte im Besonderen am Boden sowie am Schwebebalken und trug somit im Wesentlichen zu dem Erfolg bei.

48 Sportabzeichen bei der weiblichen Handball-Jugend

Die weibliche B- und C-Jugend der HSG Langenhagen hat bei der diesjährigen Sportabzeichenverleihung die meisten Teilnehmer innerhalb des SCL gestellt. Gemeinsam mit einigen Eltern und Geschwistern haben die Mädels 48 der insgesamt 170 Sportabzeichen erfolgreich fertiggestellt. Neben Spaß stand auch das sportliche Ergebnis bei den Mädels im Vordergrund. So konnten gegenüber dem letzten Jahr deutliche Steigerungen bei vielen Disziplinen erreicht werden.

 

Schön war vor allen Dingen, dass in diesem Jahr auch einige Eltern dabei gewesen sind. Viele haben seit ihrer Schulzeit nicht mehr die Disziplinen absolviert und hatten viel Spass dabei. Für das nächste Jahr haben sich schon einige mehr angekündigt. Vielen Dank an dieser Stelle noch mal an SCL-Sportabzeichenobmann Dieter Schnuer und sein Team, die flexibel und stets bereit waren, die Disziplinen auch abzunehmen.

Für das nächste Jahr würden sich die Trainer der wB+wC, Marcus Gronwald und Tilmar Götz, wünschen, dass noch viel mehr Teilnehmer (Spieler, Eltern und Geschwister) aus der gesamten Handballsparte zur Sportabzeichenabnahme antreten.

Zwei neue Trainerinnen für die DTB - SCL- Turntalentschule

Am letzten Wochenende bestanden Kati Bote und Lena Kaiser, beide Trainerinnen in der DTB-SCL-Turntalentschule, ihre C-Trainerlizenz. Lena wurde sogar als Lehrgangsbeste ausgezeichnet.

Der Leiter der Langenhagener Talentschule, Willi Osing, gratulierte seinen Trainerinnen aufs herzlichste und bedankte sich für den hohen Aufwand. Mit dieser Qualifikation von Trainern, zwei Trainer -A- und drei Trainern -C- , wird die Talentförderung in Langenhagen einen weiteren Aufschwung nehmen. Mehr lesen...

163 SCL-Mitglieder schafften Sportabzeichen

Nicht weniger als 163 Bewerber beendeten die Sportabzeichen-Saison 2018 beim SCL erfolgreich - diese seit Jahren höchste Abzeichenzahl konnte  SCL-Sportabzeichenobmann Dieter Schnuer jetzt vermelden.

Zur Sportabzeichenverleihung 2018 werden alle nachstehend namentlich aufgeführten Sportabzeichenbewerber gebeten, sich am Mittwoch, den 24.10.2018 um 18.00 Uhr zur Verleihung im SCL - Clubheim einzufinden. Mehr lesen...

Trampolinturnen beim SCL läuft nach den Herbstferien weiter

Endlich ist es gelungen, eine neue Trampolintrainerin für die Gruppen des SCL zu gewinnen. Mit der 24 - jährigen Aylin Topcu aus Laatzen, noch selbst aktive Trampolinturnerin, konnte eine hochqualifizierte und engagierte Übungsleiterin eingestellt werden. Aylin hat Trainerlizenzen erworben, auch war sie bereits als Trainerin tätig.

Sie wird zunächst die bestehenden Gruppen in Augenschein nehmen, danach wird sie versuchen, das Trampolinturnen in Langenhagen wieder attraktiv zu machen.

Neuzugänge sind herzlich willkommen, ein Probetraining ist nach Absprache jederzeit möglich.

Trainiert wird dienstags im Schulzentrum in der Konrad-Adenauer-Str., IGS-Halle. Von 17.30  – 19.00 Uhr  dürfen die 6 – 9 jährigen Kinder üben,  von 18.30  – 20.00 fliegen die über 10-Jährigen durch die Halle.

Infos gibt es bei Turn-Abteilungsleiter Wilfried Osing unter der E-Mail-Adresse: osing@htp-tel.de

Nika Gerr wird Landesmeisterin AK9

Endlich hat sie es geschafft, immer im Windschatten ihrer Vereinskameradin, bei den Bezirksmeisterschaften noch mangels Konzentrationsfähigkeit auf Platz 4 zurückgefallen. Doch jetzt schlug in Bad Iburg bei den Landesmeisterschaften die  Stunde für Nika Gerr : Bis in den letzten Muskel konzentriert, bewältigte sie auch einen kleinen Rückfall und turnte die beste Balkenübung, dieses bescherte ihr auch den Gesamtsieg.

Am Sprung die drittbeste Wertung nach Louise Frank, ihrer Vereinskameradin, die überragende 16,.800 Punkte turnte, hatte sie sie am Boden und Stufenbarren noch viel Luft nach oben.

Für Louise brachte der  Schwebebalken die dritthöchste Wertung, am Boden und Stufenbarren muss noch fleißig gearbeitet werden, insgesamt Platz 7.

Beide haben ihre Landeskaderplätze jedoch souverän verteidigt.

In der AK 8 turnte Merle Winter einen guten Wettkampf, jedoch scheint sie sich auf den Vizemeistertitel festgebissen zu haben, mit 8 Zehntel Punkten Rückstand wurde sie zweite. Mehr lesen...

Mehr Teilnehmer als 2017

259 Teilnehmer trafen sich auf der SCL-Anlage zum 9.Eichenpark-Volkslauf. Dabei führte die Strecke  immer aus dem SCL-Stadion hinaus in den schattigen Eichenpark. Mehr lesen...