SCL-Tanzen

 

Ein schöner Freizeitsport für Paare und Singles

 

Training in lockerer und fröhlicher Atmosphäre

 

Trainingsort:   SCL-Clubheim --  Leibnizstr. 56  --  Langenhagen

Lernt uns kennen !  Neue Mitglieder sind herzlich willkommen

für Details und Trainingszeiten bitte oben in der linken Spalte auf die "Begriffe" klicken

freie Plätze !!! Linedance (Solotanz)  +  Standard/ Latein (Paare)

Musik an allen Ecken und Enden

Langenhagen (ok)., Es klang von allen Ecken und Enden her: „Musik ist Trumpf“ hieß es beim Sommerfest des Altenzentrums Eichenpark und das Angebot für Bewohner und Besucher war wirklich vielfältig und abwechslungsreich: Für ein ganz besonderes Flair sorgten die „Prosecco Pearls“ und die „Dancing Petticoats“, mit ihren schwungvollen Darbietungen; ihren ersten öffentlichen Auftritt hatten die Linedancers des SC Langenhagen. Durchaus gelungen. Richtig in Fahrt kam der Evergreen-Express. Und musikalisch abgerundet wurde die ganze Veranstaltung vom Glasharfenspiel und von der Liedertafel Kaltenweide. Mit der musikalischen Untermalung wurde so manch Klönschnack gehalten oder einfach das tolle kulinarische Angebot genutzt.

(Langenhagener Echo Online)

Jahresabschluß

Den letzten Trainingstag im Jahr 2014 gestalteten die Tänzer der Tanzsportabteilung als gemütliches Beisammensein. Es wurde geklönt, getanzt und Geschichten vorgetragen. 

Vor allem aber wurde auf 15 Jahre "Linedance" zurückgeblickt und mit einer Videoschau noch einmal vor Augen geführt.

Im Januar 2015 wird das Training, wie gewohnt, fortgesetzt. In den Gruppen können noch Interessierte aufgenommen werden. "Schnuppern" ist jederzeit möglich!

Line-Dancer absolvierten Ferien-Workshop

Im Rahmen des Ferienangebotes des Sport Clubs Langenhagen wurden auch zwei Linedance-Workshops angeboten. Zusammen mit einigen Teilnehmern aus benachbarten Vereinen war der Schwerpunkt des Inhalts auf das Gebiet „Motion“ gelegt. Intensiv wurden die speziellen Rhythmen und Bewegungen geübt und mittels entsprechender Choreographien vertieft. Leider reichte die Zeit nur für Smooth – 2 Step, Cuban - Cha Cha Cha, sowie Pulse – Polka und Samba. Damit können die Tänzer ihre gezeigten Tänze charakteristischer zeigen und ein besseres Ergebnis bei eventueller DTSA-Prüfung erzielen.

Selbstverständlich werden diese Inhalte auch beim Training der SCL-Linedancer berücksichtigt. Die Gruppeneinteilung und Trainingszeiten sind unter „Tanzen“ verzeichnet. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.

Deutsches Tanzsportabzeichen am 10.07.2014

8 Paare stellten sich dem Prüfer, davon 7 Gastpaare vom TC Contrast.

Die Prüfung "Bronze" bestanden die Paare Schellin/Goldreer, Savenkov/Savenkova und Roman und Natalia Schneider.

Die Prüfung "Silber" bestand unser Paar Peter und Bärbel Schneider sowie die Paare Gorennoy/Gorennaya, Brusentsov/Posehn und die Ehepaare Korolov und Janke.

 

Im Linedance erhielten "Bronze" die Tänzerinnen Monika Eckelt, Annika Heckmann, Edith Makus,Elvira Zerth, Rita Faber, Petra Francke-Wolf, Renate Horn, Heidi Krumland, Edda Maaß, Dagmar Reßmann und Martina Welter.

Die Bedingungen für "Silber" erfüllten Ruth Busse, Allmuth Lindthaler, Karin Peters, Sonja Reinbold, Rosa Maria Reuter, Ingrid Stankewitz und Christine Zimmermann-Niederland.