SCL-Erfolge 2014

SCL-Triathlet Raimund Schultz wieder Europameister !

Links Europameister Raimund Schultz

Am 6.7.2014 wurde in Frankfurt am Main die Ironman-Europameisterschaft ausgetragen.

In überzeugender Manier verteidigte der SCL-Triathlet Raimund Schultz seinen Europameistertitel aus dem Vorjahr.

In der Alterklasse der Männer ab 60 Jahren landete er mit einer hervorragenden Zeit von 10:50:03h für 3,8km-Schwimmen, 180km-Radfahren und 41,2km-Laufen erneut ganz oben auf dem Siegertreppchen. Weiter lesen !

Lukas Jähner wird Weitsprung-Bezirksmeister

Die Bezirksmeisterschaften der Einzeldisziplinen für die Altersklasse U18 in Hildesheim  am 4.5. waren für unsere männliche Jugend ein weiterer gelungener Auftakt in die Freiluftsaison.

Nach seinem 3. Platz im Weitsprung bei den Hallenlandesmeisterschaften im Januar in Hannover, kann sich Lukas Jähner (1997) nun auch noch über den Titel „Bezirksmeister“  freuen. Zwar hätte  auch die Weite von 6,01m aus der Halle für den Sieg gereicht, doch um sicher zu gehen  sprang er mit 6,09m neue Bestleistung.

Sieben Handball-Meister

1.Alte Herren wird Handball-Regionsmeister

Gleich sieben Teams der Handball-Abteilung konnten sich in der Hallensaison 2013/14 mit Meisterehren schmücken. Den immerhin schon 10.Erfolg als Meister der Region Hannover schaffte die 1.Alte Herren. Aufsteiger in die Regionsliga wurde unerwartet die 2.Damen. Die Staffelmeisterschaft errangen die männliche A-, B-, C2 und E-Jugend sowie die weibliche B-Jugend.

Volleyball-Damen schaffen Regionalliga-Aufstieg

Mit einem klaren 3:0-Erfolg bei der SVG Lüneburg machte die 1.Volleyball-Damen des SCL den Sprung von der Oberliga in die Regionalliga perfekt. Nach dem Sieg hatte sich die Mannschaft von Trainer Torsten Schacht getroffen, um abzustimmen, ob die Aufstiegschance auch wahrgenommen werden soll. In der Regionalliga kommt auf die SCL-Truppe ein erhöhter Aufwand und Kosten, allein schon wegen der weiteren Fahrten, zu. "Die Mannschaft hat sich entschieden, den Sprung zu wagen", gab Schacht das Votum bekannt. So konnte bei der Saisonabschiedsfeier der Volleyballabteilung im SCL-Clubheim ordentlich auf den Aufstieg angestoßen werden !

Basketball-Damen werden Oberliga-Vizemeister

Die Basketball-Damen des SCL schafften beim Saisonfinale mit einem 44:39-Heimerfolg über den BSC Acosta die Vizemeisterschaft in der Oberliga. An einer eventuellen Aufstiegsrelegation wollen die Langenhagener aber laut Trainer Benjamin Kelle nicht teilnehmen, da angesichts der möglichen Abgänge der Leistungsträger Amanda Sanders und Sibylla Munstermann und der weiten Fahrten die 2.Regionalliga nur wenig Gefallen bei den SCL-Akteuren findet. Mehr lesen...

Neun Bezirksmeister-Titel für die Schwimmer

Bei der Bezirksmeisterschaft im Stadionbad konnten die SCL-Schwimmer 9 Meistertitel erringen. Fünffacher Bezirksmeister wurde Valentin Pfeffer (Foto), der im Jahrgang 2000 die 50 + 200 Meter Freistil, 50 + 100 Meter Schmetterling sowie 200 Meter Rücken für sich entschied. Alle drei Brustdistanzen konnte Julian Schmitz im Jahrgang 2003 gewinnen. Über 200 Meter Brust schaffte Alexander Savenkov den Titel. In der Vereinswertung landete der SCL unter 35 teilnehmenden Vereinen auf Rang 2. 

Oberliga-Aufstieg für die Basketball-Herren

Die 1. Basketball-Herren des SCL hat mit einem 66:53-Sieg über den TK Hannover im letzten Spiel der Saison den Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht. Bereits vor Spielbeginn stand fest, dass das Team um Coach Björn Becker aufsteigen würde, da der Verfolger aus Luthe im Duell am Vortag seine Partie in Hildesheim verloren hatte.

Vize-Weltmeister bei den Senioren

Nach der Bronze-Medaille im 3000m-Hallengehen bei den Senioren-Weltmeisterschaften der Leichtathleten in Budapest konnte der 84-jährige Karlheinz Teufert vom SCL beim 10-km-Straßengehen noch eine Schippe drauflegen und wurde Zweiter ! Herzlichen Glückwunsch an den Vize-Weltmeister !  Mehr lesen im Bericht direkt aus Budapest...

Bronze bei den Deutschen Meisterschaften im Futsal

Bezirksmeister, Vize- Niedersachsenmeister, Norddeutscher Meister - und nun die Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften in Duisburg ! Das ist der Weg der SCL C-Junioren bei den diesjährigen Futsal-Meisterschaften ! Herzlichen Glückwunsch !

Lara Schenk kickt in der U15-Nationalelf

Vom 12.-14. Februar besuchte SCL-Kickerin Lara Schenk in der Sportschule Hennef bei Köln zusammen mit 24 weiteren Spielerinnen den Auswahllehrgang für die deutsche U15-Nationalelf. Weil sie in Mädchenteams meist unterfordert ist, startet sie beim SCL bei den Jungen, nämlich bei den C-Junioren in der Landesliga. Laras Lieblingsposition ist das Mittelfeld: "Da kann ich das Spiel führen".  Mehr lesen...

2.Platz beim Südafrika-Ironman

Herzlichen Glückwunsch !

 

SCL- Triathletin Bärbel Stielow erreicht beim IRONMAN in Südafrika nach einem schweißtreibenden Wettkampf bei tropischen Temperaturen den 2. Platz ihrer Altersklasse TW60. Durch die gute Platzierung darf sie bei der Weltmeisterschaft in Canada antreten. Weiterlesen!

Karlheinz Teufert wird Deutscher Senioren-Meister

Karlheinz Teufert bei der Siegerehrung in Frankfurt

Karlheinz Teufert wieder Deutscher Meister !

Bei den Senioren-Hallen-Meisterschaften in Frankfurt wurde SCL-Leichtathlet Karlheinz Teufert wieder einmal Deutscher Meister ! In der Altersklasse M80 absolvierte er das 3000m-Bahngehen in der Zeit von 24:32,53 Minuten. Das großte Problem dabei waren die Gehrichter, wie Karlheinz Teufert in einer Kurznachricht direkt von den Meisterschaften schreibt: "Beim 3000m-DM-Hallengehen in FFM waren die neuen Gehrichter sehr kritisch, somit kam man gar nicht schnell von dannen. Also mit einer schlechten Zeit und zwei Verwarnungen noch gerade ins Ziel gerettet. Den Deutschen Meister haben sie mir dann aber doch noch zuerkannt."